Mittwoch, 18. November 2015

Parks Höhenmeter und ein Marathon in der S-Bahn

Nein ich geh nicht gerne Treppen!


Foto Christian Hottas Laufstrecke S Bahn Marathon

Auch wenn ihr es mir nicht glaubt, ich nehme gerne mal die Rolltreppe oder auch mal den Aufzug. Ich mag das Gefühl auf einer Rolltreppe zu stehen.

Außerdem will ich auch eigentlich nicht pro Olympia Werbung machen.

Aber das Event, dass Christan Hottas nächste Woche Donnerstag organisert hat ist so schön bekloppt, das mußte ich mich dich anmelden.

Rahmendaten:

Start am Do 26.11. um 22 Uhr
Zielschluss am Fr 27.11. um 6 Uhr
Zeitlimit: 8 Stunden (das wird knapp, vielleicht auch nicht wandernd erreichbar, wir werden sehen...)
Rundenlänge: 140 Meter, davon 100 Meter flach
Rundenanzahl: 302 Runden
Höhenmeter: 1540 Hm
Treppenstufen: 10268 Stufen (je Richtung) (ich wiederhole: Je Richtung.....!)
Teilnehmerzahl: 50
 

Die Ausschreibung und später die Ergebnisse dazu gibt es hier:  

Der Erlös des Startgelds geht zugunsten der  Rathauspassage  bei der Langzeitarbeitslose qualifiziert werden. Wer legt noch was drauf und zaht einen kleinen Cent für jede Stufe die ich hochsteige ( die runter sind umsonst) Sponsoren gern melden: Martin.schmitz@posteo.de


Zur Vorbereitung dann am Freitag der Afterworkwalk (ein Training muß dann mal reichen im Moment gehe ich so gut wie gar nicht...)
ca 1600 Höhenmeter (mehr als beim Treppenmarathon in der S-Bahn!)
aber auf 18 km
Ausschreibung hier

 

Keine Kommentare: