Samstag, 21. März 2015

Wir können auch anders! Rock the block 3h

Kino auf dem PON 
Gezeigt wird der Film: Wir können auch anderes
Ja können wir auch... Kein Sommerkino, das kann jeder... Draußen im März.
Sieht dan so aus:
zumindest am Anfang
Für Getränke und Würstchen war gesorgt

Manche mussten in die Zwangsjacke gesteckt werden

 Gute warme Kleidung und Decken waren eine gute Idee
 Der Film begann

 Die Stimmung war gut

 Das Publikum angemessen angezogen und amüsiert
 um kurz nach 21 Uhr startete die Wanderung

Auf den ersten zwei Runden hatten Tiemo und ich nette weibliche Begleitung ist uns hinterherlief. Vielleich waren wir etwas schnell (obwohl wir versuchen langsamer zu gehen...) Nach zwei Runden (3,4km)  verabschiedeten wir uns von unseren Begleiterinnen, bzw sie sich von uns.

 Dann ging es bis zur Halbzeit nach 5 Runden im Hausflur etwas zügiger weiter


 Es folgte der zweite noch schnellere Teil mit einer letzten Runde mit bis zu 7 km/h im flow.
Glücklich waren wir um kurz vor Mitternacht am Ziel.

Resultat: Viel Spaß, viele Erkenntisse über die Entwicklungsgeschichte des Menschen usw.
Sportliches Wandern
Mit Pausen (8 min) 6km/ h ohne Pausen im Schnitt in Bewegung 6,3 km/h Letzte Runde bis zu 7 km/h
Sieht man schön hier:

Und das ist di eStreckenaufzeichnung


Keine Kommentare: