Sonntag, 20. Mai 2012

Ergebnisse vom Hollenmarsch...

In diesem Jahr war ich ja nicht beim Hollenmarsch dabei.

Aber hier gibt es die Ergebnisse.

Wanderfreund Rene Bracht, der auch bei der Tortour de Ruhr starten wird hat einen kleinen Bericht geschrieben. Klick zum Bericht.
Er war mit 6:17 h beim Marathon sehr schnell auf dieser bergigen Strecke unterwegs!

Mit dabei auf der 101km Strecke waren auch die Wanderfreunde Jupp Spahn mit 20:36h und Karl Heinz Raedeker mit knapp unter 22h. Beide sind auch schon beim Hamburger Hunderter gestartet. Herzlichen Glückwunsch.

Für machen jungen Wanderburschen sollten diese Herren im dann doch schon fortgeschrittenen Alter ein Vorbild sein.

Die Seite vom Bödefelder Hollenmarsch ist übrigens hier zu finden.

Keine Kommentare: